Heilbronner Kleist-Blätter 21

E-Mail
20,00 €
Beschreibung

Heilbronner Kleist-Blätter
21. 306 Seiten, Gr.8°
ISBN 978-3-940494-27-6
20 Euro


Inhalt

Editorial

Barbara Wilk-Mincu: Kleist in der Karikatur

Doris Fouquet-Plümacher: Klassikerausgaben im nationalen Kulturerbe: Das Beispiel Heinrich von Kleist

Eberhard Siebert: Über den Erbvertrag in Heinrich von Kleists Trauerspiel »Die Familie Schroffenstein«

Klaus Ley: Kleists »Marquise von O…« und die Heraldik - eine Ergänzung. Zur emblematischen Wahrnehmung der Wappenbilder von Parma und Mainz

Anett Lütteken: Kleist - wie ihn das 19. Jahrhundert sehen wollte

Hans Wedler: Hier auf Erden kein Bleiben mehr? Der Suizid in den Erzählungen von Heinrich von Kleist und David Foster Wallace

Wolfgang Schmidbauer: …und nur die Liebe macht das Leben süß. Käthchen und Penthesilea aus der Sicht des Paartherapeuten

Eberhard Siebert: Kleist-Grab oder nur Kleist-Gedenkstätte? Eine notwendige Klarstellung

Peter Staengle: Der Kleistforscher S. Rahmer und seine Nachkommen

Horst Häker: Ein polnischer Schriftsteller über Kleist

Horst Häker: Drei preußische Denkmäler und ein sächsischer Friedhof

Tanja Langer / Wolfgang Siano: Keine Ananas für Herrn von Kleist. Komödie

Miriam Sachs: Brief an Günther Emig

Günther Emig: Kleist-Bibliographie 1990ff. Folge 21

Aus der Kleist-Welt


HKB 21 - Titelei als pdf-Datei downloadbar


Zusätzliche Informationen